Wichtige Personen aus Flensburg.

Ehrenbürger 

Die Stadt Flensburg hat folgenden Personen das Ehrenbürgerrecht verliehen (chronologisch nach Zeitpunkt der Verleihung):

  • 1851: Friedrich Ferdinand Tillisch, Minister für das Herzogtum Schleswig
  • 1857: Christian Rönnekamp, Kaufmann und Reeder
  • 1867: Edwin von Manteuffel, Gouverneur des preußischen Königs
  • 1872: Karl von Wrangel, General
  • 1895: Otto Fürst von Bismarck, Reichskanzler
  • 1911: Friedrich Wilhelm Selck, Kommerzienrat
  • 1917: Heinrich Schuldt, Stadtrat
  • 1924: Dr. Hugo Eckener, Luftfahrtpionier
  • 1930: Dr. Hermann Bendix Todsen, Oberbürgermeister
  • 1937: Friedrich Andersen, Theologe und nationalsozialistischer Kommunalpolitiker
  • 1999: Beate Uhse, Pilotin und Unternehmerin

Söhne und Töchter der Stadt 

  • Echt (populär ca. 1997–2001) - fünfköpfige Musikgruppe

Persönlichkeiten, die vor Ort gewirkt haben